Graue Energie

Graue Energie bezeichnet die Energiemenge, die für Herstellung, Transport, Lagerung, Verkauf und Entsorgung eines Produkts entstehen und somit nicht direkt für Verbraucher erkennbar ist. Besonders hohe Mengen fallen bei der Rohstoffgewinnung und im Transport an.