Menü

Grafik- und Kommunikationsdesign bei CUCULA

Raum, um dich und deine Ideen einzubringen

Praktikum Social BusinessDesign Berlin

CUCULA Logo

Gemeinsam mit Flüchtlingen baut CUCULA Design Möbelstücke nach Plänen des Designers Enzo Mari. Sie sind Verein, Werkstatt und Schulprogramm und bieten eine pragmatische Lösung zur Flüchtlingsthematik.

CUCULA

info@cucula.org

Schlesische Str. 27B
10997 Berlin

www.cucula.org/

30.09.2016

In einem kleinen Team und durch die Unterstützung vieler Ehrenamtlicher und Freunde sucht das Projekt nach neuen Wegen und nachhaltigen Lösungsvorschlägen für die Flüchtlingspolitik.

Was wir erwarten:

  • Erfahrung im Bereich Kommunikationsdesign
  • gute Kenntnisse in Photoshop, InDesign / Illustrator
  • interdisziplinäre u. flexible Arbeitsweise
  • Eigeninitiative
  • Interesse für Soziales

Was dich erwartet:

  • Einblick in ein sozial-politisches StartUp
  • ein junges, idealistisches, höchstmotiviertes und aufgeschlossenes Team
  • ebendiges und motiviertes Arbeitsklima
  • vielseitige Arbeits-/ und Aufgabenbereiche
  • Raum, um dich und deine Ideen einzubringen
  • Übernahme von Verantwortung in individuellem Maß
  • Internationalität und Aktualität (Politik, Gesellschaft)
  • Die graphische Darstellung des Gesamtprojektes

CUCULA - Refugees Company for Crafts and Design ist ein Modellprojekt, der Geflüchtete dabei unterstützt, sich selber eine berufliche Zukunft aufzubauen.

In der realen Begegnung, durch das gemeinsame Bauen, über sprachliche und kulturelle Barrieren hinweg – als Vorschein einer konkreten Utopie entstand "Eine Firma von und für Flüchtlinge". 

Anfang 2014 startete das Projekt und hat sich mittlerweile zu einem realen Betrieb entwickelt. Als Manufaktur produzieren wir Möbelklassiker nach den Entwürfen von Enzo Mari und in Zukunft werden noch weitere großartige Designobjekte dazukommen.

Die gemeinsame Produktion eröffnet Geflüchteten die konkrete Perspektive, sich ihren Aufenthalt zu sichern und ihre Ausbildung selber zu finanzieren. CUCULA ist zudem Verein, Plattform für interkulturellen Austausch und Bildungsprogramm mit schulischen Angeboten wie Deutschunterricht, Alltagshilfen und Rechtsberatung.

In einem kleinen Team und durch die Unterstützung vieler Ehrenamtlicher und Freunde sucht das Projekt nach neuen Wegen und nachhaltigen Lösungsvorschlägen für die Flüchtlingspolitik.

Job als PDF speichern

Job teilen