Menü

Programmdirektor (w/m)

bei Common Purpose

Vollzeit Projektmanagement Düsseldorf

gemeinnützige Common Purpose Deutschland GmbH Logo

Common Purpose bietet seit mehr als 25 Jahren Leadership-Programme an, die den Teilnehmenden die Inspiration, die Fähigkeiten und Kontakte vermitteln, um effektiver komplexe Veränderungen im Sinne des Gemeinwesens anzuleiten – am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft.

gemeinnützige Common Purpose Deutschland GmbH

Julika Rollin liv.pedersen@commonpurpose.de

In der Steele 2
40599 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, Deutschland

17.04.2018

ab sofort

Bewerbung mit Gehaltsvorstellung

Common Purpose bietet seit mehr als 25 Jahren Leadership-Programme an, die den Teilnehmenden die Inspiration, die Fähigkeiten und Kontakte vermitteln, um effektiver komplexe Veränderungen im Sinne des Gemeinwesens anzuleiten – am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft. Wir bieten Programme für Führungskräfte an (ob etabliert, aufstrebend oder im angehenden Ruhestand), ebenso wie für Studierende und für Schüler. 1989 in England als gemeinnütziges, unabhängiges, soziales Unternehmen gegründet, sind wir inzwischen in 70 Städten weltweit und an acht Standorten in Deutschland aktiv. Am Standort Rheinland bieten wir Leadership- Programme für erfahrene Führungskräfte ebenso wie für junge Menschen an und zählen etliche Unternehmen und Organisationen der Region zu unseren Partnern. Das Büro ist derzeit in Düsseldorf; auch Köln wird als Standort erwogen.

Für den Standort Rheinland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Programmdirektor (m/w) in Vollzeit zunächst auf 2 Jahre befristet mit Aussicht auf Verlängerung

Ihre vielseitigen Aufgaben umfassen:

· Kontakte zu unterschiedlichsten Organisationen und Entscheidern aufbauen und pflegen

· Führungskräfte aus Wirtschaft, öffentlichem und Drittem Sektor als Teilnehmer für unsere Programme gewinnen

· Anspruchsvolle Leadership-Programme für Großgruppen konzipieren, umsetzen, moderieren

· Neue Geschäftsfelder im Rheinland entwickeln, die unsere strategischen und finanziellen Ziele durch maßgeschneiderte Aufträge und Spenden untermauern

· Entscheider aus der Praxis aus der Region als Referenten gewinnen

· Weitere Profilierung der Organisation unterstützen, z.B. durch Einbringen in Initiativen, Präsenz auf relevanten Veranstaltungen und wirksamen Social Media-Einsatz

· Das Standort-Büro leiten, inkl. Personalführung und Budgetverantwortung

· Mit anderen Standorten, der Geschäftsführung und internationalen Kollegen kooperieren

 

Idealerweise verfügen Sie über:

· Fundierte Kenntnisse der Städte Düsseldorf und Köln und der Region sowie gesellschaftspolitischer Themen

· Interesse an Leadership-Themen und innovativer Führungskräfteentwicklung · Erfahrung darin, Unterstützung für eigene Anliegen oder Programme bei etablierten Entscheidern aller Sektoren zu gewinnen

· Fähigkeit, wichtige Stakeholder in Köln, Düsseldorf und Region zielgruppengerecht zu erreichen und einzubinden (in Wirtschaft, Verwaltung und Drittem Sektor)

· Erfahrung in Veranstaltungsorganisation und Moderation heterogener Gruppen

· Führungserfahrung einschließlich Teamverantwortung

· Kommunikationsstärke, einwandfreies Deutsch sowie sehr gute Englischkenntnisse

· Erfahrung in der Planung und Verwaltung von Budgets

· Flexibles Herangehen an ein anspruchsvolles Portfolio mit verschiedensten Aufgaben

· Guter Umgang mit allen MS Office Anwendungen und mit Social Media

 

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns Bewerber und Bewerberinnen, die dazu beitragen. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 02. Mai 2018 an Julika Rollin, Geschäftsführerin der gemeinnützigen Common Purpose Deutschland GmbH und senden Sie sie per E-Mail an liv.pedersen@commonpurpose.de.

Job als PDF speichern

Job teilen