Menü

Projektmanagement (w/m) bei der Denkfabrik adelphi

adelphi arbeitet als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik und will die digitale Transformation nachhaltiger gestalten

Teil- oder Vollzeit ProjektmanagementProjektarbeit Berlin

adelphi research gemeinnützige GmbH Logo

adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung mit Sitz in Berlin und München.

adelphi research gemeinnützige GmbH

Alt-Moabit 91
10559 Berlin
Berlin, Deutschland

23.05.2018

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

adelphi ist eine unabhängige Denkfabrik und weltweit führende Politikberatung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Unsere 180 klugen Köpfe sind Neudenker, Gestalter, Strategen und Agenda-Setter. Durch wissenschaftlich fundierte Politikanalyse und im Dialog mit politischen und gesellschaftlichen Akteuren und Entscheidungsträgern gestalten wir Handlungsoptionen für eine nachhaltige Zukunft.

Bei uns erwarten Sie spannende Themen an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik sowie praxisnahe Politikgestaltung rund um den Globus. Bringen Sie Ihre Ideen und Kompetenz in unsere interdisziplinären, internationalen Projektteams ein und profitieren Sie von vernetztem Arbeiten und Lernen sowie flachen Hierarchien. 

Ihr Wirkungsfeld 

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Transformation nachhaltig denken und gestalten: In einem sich immer schneller wandelnden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umfeld muss die Umwelt- und Nachhaltigkeitspolitik ihren Blick noch systematischer und strategischer in die Zukunft richten und sich auf künftige technische und soziale Entwicklungen frühzeitig einstellen. Durch die Betreuung verschiedener Vorhaben zu Fragen wie beispielsweise positive Auswirkungen dieser Zukunftstrends gefördert und negative verhindert werden können, unterstützen Sie Politik und Unternehmen dabei, nachhaltiges Handeln noch stärker auf die Agenda zu setzen. 

Ihre Aufgaben

  • Projektentwicklung und -umsetzung: Ihr Erfahrungsschatz in der Zusammenarbeit mit Auftraggebern wie dem Bundesumweltministerium oder der Europäischen Kommission ermöglicht es Ihnen, konkrete Realisierungskonzepte für Projekte zu entwickeln und diese gemeinsam mit Projektpartnern umzusetzen. Ihr Forschergeist ist bei der Erstellung von Studien zum Beispiel zu Themen wie Industrie 4.0, Smart Cities und smartem Konsum gefragt.

  • Akquise: Mit Ihren wertvollen Kontakten zu Auftraggebern und Partnern unterstützen Sie das Team bei der Akquise von Vorhaben. Sie bringen Ihr Gespür für wichtige Entwicklungen in den zentralen Bereichen einer nachhaltigen Digitalisierung ein, um Impulse zu setzen. 

  • Konzeption und Organisation von Konferenzen und Workshops: Sie schaffen innovative Austauschplattformen, um Vertreter/innen aus Unternehmen, der Politik und der Zivilgesellschaft in den Dialog zu bringen.

  • Projektmanagement: Ihr Planungs- und Koordinationsgeschick hilft Ihnen bei einem effizienten Projektmanagement. Dabei lassen Sie sich auch vom Zahlenwerk in Budget- und Zeitplänen nicht abschrecken.

  • Kommunikation von Projektergebnissen: In der Kombination aus Fingerspitzengefühl für die Informationsbedürfnisse verschiedener Interessengruppen und wissenschaftlicher Expertise entwickeln Sie  Berichte, Policy Papers und andere Kommunikationsformate mit dem Ziel, den Austausch zu nachhaltiger Digitalisierung auf nationaler und europäischer Ebene zu fördern.​

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Sie haben erfolgreich ein Diplom- oder Masterstudium der Sozial-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Studienfach abgeschlossen. 

  • Sie haben mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Beratungsumfeld.

  • Sie verfügen über ausgeprägte Fachexpertise zu Instrumenten der Zukunftsforschung und verschiedenen Themenfeldern im Bereich Digitalisierung.

  • Sie verfügen über sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse und zeichnen sich durch sehr gutes Ausdrucksvermögen aus.

  • Sie überzeugen durch analytisches Denkvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie interkulturelle Sensibilität.

Das bieten wir Ihnen

  • Die Möglichkeit zum Einstieg in ein nachhaltiges Unternehmen mit einem spannenden, ungezwungenen, flexiblen und multikulturellen Arbeitsumfeld

  • Gestaltungsmöglichkeiten und die Gelegenheit, verantwortungsvolle, vielseitige und teamorientierte Aufgaben zu übernehmen

  • Ein attraktiver und zentral gelegener Arbeitsplatz an der Spree, welcher ein ideales Umfeld für kreatives Arbeiten bietet und leicht per Rad, U-Bahn oder Bus zu erreichen ist

  • Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge sowie ein attraktives Entgeltumwandlungsprogramm (u. a. Verpflegungsgutscheine)

  • Flexible Arbeitszeiten

Das klingt spannend für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Übersenden Sie uns baldmöglichst Ihre vollständigen Unterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellungen und Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit). Bitte verwenden Sie hierfür den Weg über unsere Online-Bewerbung.

Job als PDF speichern

Job teilen