Menü

FAQ

wieso weshalb warum?



Wer steckt eigentlich hinter relaio?

relaio ist ein Projekt der Hans Sauer Stiftung. Die Redaktion setzt sich aus Mitarbeitern der Stiftung zusammen. Die Hans Sauer Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die fördernd und operativ tätig ist. Sie wurde 1989 von dem Erfinder und Unternehmer Hans Sauer gegründet und ist seinem Denken verpflichtet. Ihr Zweck ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung im Sinne der Stiftungssatzung. Entsprechend werden Erfindungen und Projekte gefördert, die erkennbare Verbesserungen für die natürliche Umwelt und die menschliche Gesundheit versprechen. Daneben engagiert sich die Stiftung für eine kreativitätsfördernde, interdisziplinäre Wissensvernetzung.

Ich bin ein Start-Up und würde auch gerne auf relaio vorgestellt werden - geht das?

Ja, das geht. Schicke einfach eine Email an people@relaio.de. Wir melden uns dann bei euch! 

Ich würde gerne in der relaio-Redaktion mitarbeiten - kann ich mich bewerben?

Ja, wir schreiben regelmäßig Stellen aus! Schau doch einfach mal das Profil der Hans Sauer Stiftung an oder besuche unseren Stellemarkt— dort findest du auch immer die aktuell ausgeschriebenen Stellen von uns.

Mein Start-Up hat auf relaio kein Profil - ich möchte trotzdem eine Stellenausschreibung einstellen.

Unter relaio jobs findest du oben rechts einen Button „JOB einreichen“ — wenn du hier drauf klickst erscheint ein Formular — ausfüllen, abschicken und schon ist deine Stelle online! 

An wen richtet sich die Seite?

relaio richtet sich an alle, die sich für nachhaltiges Unternehmertum interessieren. Dabei möchten wir mit relaio topics Inhalte zu verschiedenen Themen liefern. relaio people stellt Unternehmen und Institutionen vor, die in unseren Augen beispielhaft agieren. Aus diesem Grund richten wir uns an Gründer, solche die es noch werden wollen, Interessierte, Wissensdurstige, Neugierige, Weltveränderer, Skeptiker, Erfinder und Entdecker und freuen uns auch, wenn jemand zufällig über unsere Seite stoplert!